Naladhu
Private Island

6.0(Luxury)

South Male

Zurück zur Startseite

Hotelinfos

Das 5* Resort Naladhu Maldives by Anantara liegt im Süd-Malé-Atoll im Indischen Ozean. Die Insel Veligandu Huraa ist lediglich 35 Minuten per Schnellboot vom Internationalen Flughafen Velana entfernt. Das Resort verfügt über einen Yoga-Pavillon, in dem Yoga-, Pilates- und Meditationsstunden stattfinden, ein voll ausgestattetes Fitnesscenter, einen Tennisplatz und einen Außenpool. Das wunderschöne Meer bietet sich hervorragend für diverse Wassersportarten an. Ein Spa-Bereich steht auf der Schwesterninsel zur Verfügung. Kulinarisch Verwöhnt werden die Gäste in zwei Restaurants bzw. in den Restaurants und Bars der Schwesternhotels. Die 19 luxuriösen Resort-Häuser bieten ein zeitloses Design und idyllische Ausblicke. Hier fühlt man sich schnell wohl und entspannt. Angeboten werden komplette Inselhäuser mit privatem Pool und House Master Service.

Mag. Bernhard StinglTop Tours GmbHTel: +43 2236 380360Mail: info@toptours.at

Facts

  • Inselgröße170x120m
  • Hotelgröße20 Zimmer
  • Transfer
  • Transferzeit25 min
  • Ausrichtung-
  • VerpflegungBB, HB, FB
  • Restaurants1
  • Bars1

Quicknotes vom Reiseveranstalter

● sehr kleines Resort, mit nur 18 Zimmern ● 25 min. von Malé mit dem Schnellboot entfernt ● bestes "Welcome-Ritual" der Malediven, mit kleiner Massage und Check-In in seiner eigenen Villa ● spitzen Service ● nur ein Restaurant unter dem Motto "es wird alles zubereitet, was man möchte" ● zusätzlich kann man auch auf den beiden benachbarten Inseln Veli und Dighu essen ● die "Ocean Houses" sind sehr geräumig und haben einen großen privaten Pool, allerdings keinen direkten Meereszugang ● schöner Strand, wohl aber mit Blick auf die Schwestern-Hotels ● Fazit: kleines Hotel mit viel Privatsphäre, mit der Möglichkeit die Annehmlichkeiten der beiden Schwesternhotels zu genießen

Ausstattung

Die kleine Insel (160x160 Meter) ist ein wahrer Geheimtipp und empfängt ihre Gäste mit weißen Sandstränden und türkisfarbenem Meer. Hier genießt man Momente der Zweisamkeit im Paradies. Die „hübsche kleine Insel“, was Naladhu übersetzt bedeutet, hat aber so einiges zu bieten. Das Resort verfügt über einen Yoga-Pavillon, in dem Yoga-, Pilates- und Meditationsstunden stattfinden, ein voll ausgestattetes Fitnesscenter, einen Tennisplatz und einen Außenpool. Das wunderschöne Meer bietet sich hervorragend für diverse Wassersportarten an, darunter auch Segeln, Wasserski, Windsurfen, Wakeboarden oder auch Tiefseeangeln. Das Hausriff liegt nur rund 300 Meter entfernt und bietet sich daher optimal zum Tauchen und Schnorcheln an. All jene, die ein wenig Entspannung für Körper und Geist suchen sind im Spa-Bereich des Schwesternhotels Anantara Veli gut aufgehoben. Hier werden traditionelle Massagen ebenso wie Schönheitsbehandlungen angeboten. Ebenso gibt es die Möglichkeit, Wellnessanwendungen direkt in seiner Unterkunft durchführen zu lassen. Während des Aufenthalts kommen die Gäste in den Genuss alle Einrichtungen der beiden naheliegenden Anantara Resorts Veli und Dhigu zu nutzen. Anantara Veli ist über einen Steg mit Naladhu verbunden, Anatara Dhigu ist nur eine kurze Bootsfahrt entfernt. Kulinarische Gaumenfreuden erleben die Gäste des Resorts im Hauptrestaurant „The Living Room“, welches über einen exquisiten Weinkeller verfügt und asiatische als auch internationale Speisen serviert. Von hier aus bietet sich ein wunderschöner Blick auf die Lagune. Im „Baan Huraa“ darf man sich auf Japanische Köstlichkeiten freuen. Auf Wunsch wird auch ein Essen auf der eigenen Terrasse organisiert, ebenso wie ein Strand-Barbecue, ein Romantikdinner auf der nahegelegenen privaten Insel Guli Fushi oder ein Dinner auf einem Dhoni, einem maledivischen Boot. 6 Restaurants und Bars der zwei Schwesternhotels dürfen uneingeschränkt mitbenutzt werden. Wer mehr über die Kochkunst auf den Malediven erfahren will kann einen Kochkurs buchen, in dem man hinter die Kulissen blicken kann und sich ein paar Tricks bei den Küchenchefs abschauen kann. Das Personal organisiert auch gerne Ausflüge zu den benachbarten Inseln, zum Beispiel mit der Hoteleigenen Motorjacht oder auch Besichtigungstouren in Malé.

...

Mehr lesen

Hotelfotos

Zimmer


Die 19 luxuriösen Resort-Häuser bieten ein zeitloses Design und idyllische Ausblicke. Hier fühlt man sich schnell wohl und entspannt. Angeboten werden komplette Inselhäuser mit privatem Pool, wobei zwei Haustypen zur Auswahl stehen – das Beach Haus und das Ocean Haus. Beide unterscheiden sich lediglich durch ihre Lage auf der Insel, bieten aber sonst den selben luxuriösen Standard. Alle Häuser verfügen über WLAN-Zugang, ein Bose Home Theater-System, ein LCD-Satellitenfernseher sowie ein iPod- und Surround-Sound-Stereosystem.

...

Mehr lesen

Restaurants

  • The Living Room
    Kulinarische Erlebnisse, ohne Speiskarte, nach Ihren Wünschen

Aktivitäten/Sport


  • Tiefseefischen
  • Delfin Watching
  • Fitness
  • Yoga
  • Surfen
  • Segeln
  • Jetski
  • Kayaking
  • Windsurfing
  • Standuppaddling

Fazit

Das Naladhu Maldives by Anantara ist ideal für Gäste, die sich während ihres Malediven-Urlaubs entspannen und erholen möchten. Hier wird viel Wert auf Privatsphäre und exzellenten Service gelegt. Dennoch bietet die Insel auch die Möglichkeit sich sportlich zu betätigen und die wunderschöne Natur besser kennen zu lernen.