Conrad
Maldives

5.5(Superior)

South Ari

Hotelinfos

Das luxuriöse 5* Conrad Maldives Rangali Island Resort liegt im South Ari Atoll auf den beiden Inseln Rangalifinolhu und Rangali. Es überzeugt durch Luxus pur und viele Besonderheiten. Exzellenter Service, Vielfalt, Design und Kulinarik werden an diesem wunderbaren Ort großgeschrieben. Geboten werden zahlreiche Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung (z.B. Tauchschule, Wassersportzentrum, Fitness-Center, Yoga), zwei ausgezeichnete Spa-Bereiche und ein Kids Club. Zahlreiche Restaurants und Bars laden zu kulinarischen Erlebnissen ein – sowohl über als auch unter Wasser. Die Villen und Suiten des Luxushotels liegen an drei verschiedenen Standorten und fügen sich harmonisch in die jeweilige Umgebung ein. Sie befinden sich teils direkt am Strand und teils direkt über dem Ozean auf Stelzen errichtet.

Mag. Bernhard StinglTop Tours GmbHTel: +43 2236 380360Mail: info@toptours.at

Facts

  • Inselgröße480x240m
  • Hotelgröße151 Zimmer
  • TransferWasserflugzeug
  • Transferzeit30 min
  • AusrichtungFamily, Adults only
  • VerpflegungBB, HB, FB
  • Restaurants7
  • Bars4

Quicknotes vom Reiseveranstalter

● großes Hotel mit 153 Zimmern, aufgeteilt auf 2 Inseln, eine davon hauptsächlich "adults-only" (nur Rangali Ocean Pavillions" mit 2 Schlafzimmern sind auch für Familien), sowie der separaten Villa "Muraka" mit einem Unterwasser-Zimmer ● ca. 30 min. mit dem Wasserflugzeug von Malé ● 1994 eröffnet und 2021 renoviert ● sehr gutes Management ● tolle, weiße Sandstrände ● eines der besten Hotels für Taucher! Je nach Saison, Sichtungen von Walhaien & Mantas (November - April) möglich ● sensationelles Essen, sowie dem ersten Unterwasserrestaurant der Malediven (Reservierung wird vorab empfohlen) ● Tipp: die "Premier Water Villa with Pool" ist zwar recht klein, aber erst 2021 renoviert und sehr schön

Ausstattung

Willkommen auf Rangali Island & Willkommen im Paradies! Das 5* Resort, welches zur bekannten Hotelkette Hilton gehört, überzeugt durch Luxus pur und viele Besonderheiten. Somit überrascht es nicht, dass das Hotel bereits mehrmals als das „beste Hotel im Indischen Ozean“ ausgezeichnet wurde. Exzellenter Service, Vielfalt, Design und Kulinarik werden an diesem wunderbaren Ort großgeschrieben. Das neueste Highlight des Resorts nennt sich „The Muraka“ und bedeutet übersetzt Koralle. Diese weltweit erste Residenz liegt eingebettet in einen Privatabschnitt der Lagune und befindet sich zur Hälfte über Wasser und zur Hälfte unter Wasser. Neben Wohn- und Schlafräumlichkeiten im Obergeschoss befindet sich rund 5 Meter unter dem Meeresspiegel eine Suite mit sagenhaften Blick auf die bunte Unterwasserwelt der Lagune. Gäste des Resorts dürfen sich auf zwei tropische, durch eine 500 Meter lange Brücke miteinander verbundenen Inseln freuen, die von einer wunderschönen Lagune umgeben sind und über feinsandige, flach abfallende Strände verfügen. Das Luxushotel bietet zahlreiche Annehmlichkeiten für einen sorglosen Malediven-Urlaub. In der wunderschön gestalteten Anlage befinden sich ein modernes Fitness-Center, ein Tennisplatz, ein Yoga-Pavillon und eine Strecke zum Joggen. Insgesamt stehen 3 wunderschöne Pools zur Verfügung. Ein 430 Meter langer Infinity-Pool auf der Familieninsel Rangalifinolhu inkl. Kinderpool und ein Pool direkt über dem Meer innerhalb der „The Quiet Zone“ (exklusiv für Erwachsene) der Insel Rangali. Im Tauchcenter können Urlauber Tauchkurse (Tag- und Nachttauchgänge) buchen sowie an diversen Ausflügen teilnehmen. Auch Schnorcheln zahlt sich hier aus. Die bunte Unterwasserwelt wartet nur darauf entdeckt zu werden. Das Wassersportzentrum bietet zahlreiche motorisierte und nicht-motorisierte Wassersportarten an, darunter auch Kajak fahren, Wasserski oder Windsurfen. Angeboten werden darüber hinaus auch Katamaran- und Glasbodenboot-Fahrten, Jetski, Paddelboarding, Wakeboarding und Scooter-Schnorcheln. Das Resort verfügt ebenso über zwei moderne Spa’s, eines auf jeder Insel. Das „The Spa Retreat“ (auf der Hauptinsel Rangalifinolhu) verfügt über 9 Behandlungsräume, einen Behandlungsraum mit Vichy-Dusche, ein Friseur- und Nagelstudio, ein Dampfbad, eine Sauna und eine Boutique. Das Spa-Menü umfasst unter neben klassischen Massagen auch Diät- und Körperbehandlungen und Rituals für Familien. Das auf der Insel Rangali gelegene „The Over-Water Spa“ besteht aus 4 Behandlungsräumen. Drei davon sind mit einem Glasboden versehen und bieten einen faszinierenden Blick auf die darunterliegenden Korallen. Geboten werden vor allem Behandlungen, die dem Chakra-Systemen des Körpers entsprechen. Zur Ausstattung zählt auch eine Sonnenterrasse mit Whirlpool. Auch außerhalb der Inseln lässt sich einiges erleben. Ausflüge zum Hochseefischen, zum Beobachten von Walhaien wie auch Touren zum Schnorcheln mit Schildkröten und Mantarochen können gebucht werden. Auch einige kulturelle wie auch romantische Ausflüge stehen zur Auswahl. Die kleinsten Gäste des Hotels dürfen sich auf den „Majaa Kids Club“ freuen, in dem Kinder im Alter von 3-12 Jahren professionell betreut werden. Viele spannende Aktivitäten sorgen für Abwechslung und Spaß im Inselalltag. Ein Babysitter-Service ist auf Anfrage ebenso vorhanden. Kulinarik wird im 5* Luxusresort großgeschrieben. Preisgekrönte Restaurants, Unterwasser-Speiseerlebnisse, exzellenter Service und höchste Qualität der Speisen – all dies ist hier zu finden. Daher verwundert es nicht, dass Urlauber zwischen zahlreichen exklusiven Restaurants und Bars wählen können. Ein Highlight ist das Unterwasser-Restaurant „Ithaa“ welches sich 5 Meter unter der Meeresoberfläche befindet und weltweit das erste Unterwasser-Restaurant mit Panoramablick auf einen Korallengarten ist. Mittags und Abends werden hier lokale als auch westliche Speisen und hervorragende Weine serviert. Im „Ufaa“ – präsentiert von Starkoch Jereme Leung – wird ein innovatives kulinarisches Konzept verfolgt. Geboten werden Speisen aus China die mit Aromen aus den verschiedensten Kulturen und Provinzen des Landes verfeinert wurden. Das auf Stelzen erbaute Restaurant „Sunset Grill“ bietet frische Meeresfrüchte und Fleisch vom Grill. Angrenzend an das „The Spa Retreat“ liegt das „Mandhoo Spa Restaurant“, in dem Bio-Menüs gemäß der fünf Elemente Luft, Erde, Feuer, Wasser und Pflanzen zubereitet werden. Japanische Speisen werden im „Koko Grill“ serviert, welches direkt am Strand liegt und einen direkten Blick auf den Sonnenuntergang ermöglicht. Am Rande der Lagune gelegen bietet das Open-Air-Restaurant „Vilu“ schmackhafte mediterrane Gerichte. Auch direkt in der „The Quiet Zone“ (für Gäste ab 16 Jahren) kann den ganzen Tag über gespeist werden und leckere Cocktails genossen werden. Bequeme Tagesbetten, entspannte Musik und eine herrliche Strandkulisse tragen in dieser Ruhezone zu großem Wohlbefinden bei. Eine kulinarische Weltreise erleben Gäste dank acht Buffet-Showküchen im „Atoll Market“ – ein Restaurant das zum Frühstück und Abendessen geöffnet hat. Geboten wird auch der „Wine Cellar“, der erste Weinkeller der Malediven, der sich 2 Meter unter der Erde befindet und rund 15.000 Flaschen Wein beherbergt. Zur Verfügung stehen außerdem mehrere Bars, die sich über die Insel verstreuen und exotische Cocktails, Spirituosen, nicht-alkoholische Getränke und Snacks bieten. Darüber hinaus haben Gäste die Möglichkeit an sogenannten „Beach Dining Events“ teilzunehmen. So findet z.B. jeden Montag eine Maledivische Nacht und jeden Samstag eine Champagner & Hummer Nacht statt. Auch private Dinner können arrangiert werden. Zu den weiteren Einrichtungen und Dienstleistungen zählen eine medizinische Klinik und ein Businesscenter. Hochzeiten und Erneuerungen des Eheversprechens können in diesem wunderschönen Resort ebenfalls organisiert werden. Kostenloses WLAN steht auf beiden Inseln zur Verfügung.

...

Mehr lesen

Hotelfotos

Zimmer


Zimmer: Die Villen und Suiten des 5* Conrad Maldives Rangali Island Resorts liegen an drei verschiedenen Standorten und fügen sich harmonisch in die jeweilige Umgebung ein. Infinitiy-Pools, persönliche Spa-Räume oder Stufen, die direkt in den Indischen Ozean führen: die Auswahl ist groß und für jeden Gast ist eine passende Unterkunft dabei. Dabei wird stets auf größtmögliche Privatsphäre sowie die Möglichkeit die Natur und die Kultur der Malediven zu genießen, Wert gelegt. Die luxuriösen Rückzugsorte sind sehr komfortabel, stilvoll als auch modern eingerichtet und großzügig geschnitten. Alle Zimmer bieten zahlreiche Annehmlichkeiten. Dazu zählen eine Klimaanlage, ein Ventilator, ein Zimmersafe, eine Minibar, ein Kaffee- und Teezubereiter, ein Sat-TV, ein Telefon, möblierte Außenbereiche und wunderschöne, teils offene Bäder.

...

Mehr lesen

Restaurants

  • Atoll Market
    Internationales Buffet
  • Ithaa Undersea
    Unterwasser Fusion Menüs
  • Koko Grill
    Japanisch
  • Mandhoo Spa
    Organische Menüs
  • Rangali Bar
    Snacks & Cocktails
  • Sunset Grill
    Fisch & Fleisch BBQ
  • Quite Zone
    Snacks & Cocktails
  • Ufaa
    Chinesisch
  • Vilu
    Italienisch
  • Cheese & Wine Bar
    Käse- und Weinverkostung
  • Wine Cellar
    Private Weinverkostungen

Aktivitäten/Sport


  • Tiefseefischen
  • Delfin Watching
  • Fitness
  • Yoga
  • Segeln
  • Jetski
  • Kayaking
  • Seabob
  • Windsurfing
  • Standuppaddling
  • Hausriff

Fazit

Ein einzigartiges Luxusresort mit vielen Besonderheiten und Möglichkeiten sich zu Entspannen, sportlich zu betätigen und kulinarisch verwöhnen zu lassen. All dies inmitten einem tropischen Ambiente, das seinesgleichen sucht.