SAii
Lagoon Maldives

4.5(Premium)

Süd-Malé-Atoll

Zurück zur Startseite

Hotelinfos

Das 5* Hotel SAii Lagoon Maldives liegt im Süd Malé Atoll und somit nur 20 Minuten mit dem Schnellboot vom Internationalen Flughafen Malé entfernt. Das Luxushotel zählt zur Curio Collection by Hilton und steht für ein einzigartiges Urlaubserlebnis. Geboten werden ein schöner Poolbereich, ein Tauch- und Wassersportzentrum, ein Spa-Bereich und ein Kids Club. Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste des Hauses in mehreren Restaurants und Bars. Die 198 Zimmer sind im modernen Boho-Stil gehalten und über die gesamte Insel verstreut. Auch Overwater-Villen sind buchbar. Das Resort ist mit „The Marina @ Crossroads“ verbunden, einer Entertainment-Insel mit weiteren Restaurants, Shops und Kultureinrichtungen.

Richard Senftenjoy reisen gmbhTel: +43 1 3616750Mail: info@enjoy-reisen.at

Facts

    -
  • Transfer
  • Transferzeit15 min
  • AusrichtungFamily
  • VerpflegungBB, HB, FB, AI
  • Restaurants2
  • Bars1

Ausstattung

Das Luxushotel zählt zur Curio Collection by Hilton und steht für ein einzigartiges Urlaubserlebnis. Es ist mit der Vergnügungsinsel „The Marina @ Crossroads“ über einen Steg verbunden und schnell zu erreichen. Das Hotel bietet so einige Besonderheiten für seine Gäste. Die Ferienanlage eignet sich für Paare, Familien und Freunde gleichermaßen. Egal ob Jung oder Alt – hier wird für jeden etwas geboten. Dazu zählen auch sportliche Aktivitäten wie Yoga, Kajak fahren, Schnorcheln oder auch Tauchen. Darüber hinaus können Gäste an diverse Ausflüge buchen. Angeboten werden z.B. Schnorchelsafaris, Delfinbeobachtungen, Angelausflüge oder Insel-Exkursionen. Ein Pool befindet sich ebenso innerhalb der Hotelanlage. Sonnenliegen und Sonnenschirme stehen hier für entspannte Stunden zur Verfügung. Entspannung finden Gäste auch im „Lèn Be Well Spa“. Der freistehende Wellnessbereich erstreckt sich über zwei Etagen und bietet neben klassischen Massagen auch aufwändigere Behandlungen und Angebote für die gesamte Familie. Ein weiteres Highlight: Den Duft der Pflegeprodukte in den Bädern können sich Gäste an der Hoteleigenen Aromabar „M.I.Y. Aroma Lab“ selbst zusammenstellen lassen. Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste im SAii Lagoon Maldives in mehreren Restaurants, einem Café und mehreren Bars. Das mediterrane Restaurant „Miss Olive Oyl“ bietet neben Grillspezialitäten auch Meeresfrüchte an. Gleichzeitig befindet sich im Restaurant auch die „Miss Olive Oyl Pool Bar“. Thailändische Gerichte wie auch europäische Speisen werden im Restaurant „Mr Tomyam“ angeboten. Auch dieses Restaurant ist gleichzeitig eine Bar. Im Café „bean/Co“ können rund um die Uhr und in ungezwungener Atmosphäre kleine Snacks, Kaffee und Erfrischungsgetränke genossen werden. Kleine Gäste (4-15 Jahre) werden im „Junior Beach Club and Camp“ tagsüber bestens betreut. Auf dem Programm stehen sportliche Aktivitäten, Kreativarbeit und kulturelle Themen. Ein Babysitterser-Service (gegen Gebühr) steht ebenso zur Verfügung. Abends können Urlauber an kulturellen Shows teilnehmen oder aber auch einen Kinoabend unter den Sternen am Strand genießen. Das Luxushotel eignet sich auch optimal um Hochzeiten, Events und Meetings auszurichten.

...

Mehr lesen

Hotelfotos

Zimmer


"Die 198 Zimmer des Resorts sind allesamt sehr hell gestaltet und im modernen Boho-Stil gehalten. Offene Räumlichkeiten, eine hochwertige Ausstattung und maritime Elemente sorgen für einen exotischen Rückzugsort innerhalb der Hotelanlage. Alle Zimmertypen verfügen über folgende Standardausstattung: kombinierter Wohn- und Schlafbereich, LCD-Flatscreen mit IPTV, Soundbar mit Bluetooth, kostenloses WLAN, Direktwahltelefon, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter, Zimmersafe, Klimaanlage und großzügige Bäder. Roomservice wird angeboten. Folgende Kategorien sind buchbar:

...

Mehr lesen

Restaurants

  • Miss Olive Oyl
    À-la-carte Restaurant
  • Mr. Tomyam
    À-la-carte Restaurant
  • Terra & Mar
    À la carte Restaurant
  • Hard Rock Cafe
  • Kebab & Kurry
  • Kinkao Thai Bistro
  • Jiao Wu
    Asiatische Küche

Aktivitäten/Sport


  • Tiefseefischen
  • Delfin Watching
  • Beachvolleyball
  • Yoga
  • Surfen
  • Segeln
  • Jetski
  • Kayaking
  • Seabob
  • Windsurfing
  • Standuppaddling